Main Content

Gesetzliche Bestimmungen in der Direktvermarktung

Die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen in der Direktvermarktung auf einen Blick! In dieser Broschüre finden Sie alle Infos zum Lebensmittelgesetz, Lebensmittel- und Gebrauchsgegenständeverordnung, Hygieneverordnung, Kennzeichnungsverordnung, Rohmilch, Fleisch, Eier, allgemeine Vorschriften sowie nützliche Adressen.

Selbstkontrolle in der Direktvermarktung und Gästebewirtung

Wer Lebensmittel verkauft oder damit arbeitet, der muss sich unweigerlich auch mit dem Schweizer Lebensmittelrecht befassen! Werden Gäste bewirtet oder Produkte direkt ab Hof vermarktet, muss der Betrieb im Rahmen seiner Tätigkeit die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen belegen - es besteht eine sogenannte Vorschrift zur Selbstkontrolle.

a) Der Ordner "Selbstkontrolle in der Direktvermarktung und Gästebewirtung" dient zur Erstellung eines solchen Selbstkontrollkonzeptes. Er enthält alle notwendigen Formulare, eine praktische Anleitung sowie die Broschüre "Gesetzliche Bestimmungen in der Direktvermarktung". Die Verwendung dieses Ordners wird von den kantonalen Lebensmittelkontrolleuren empfohlen.

b) Die CD ist eine Ergänzung zum Ordner «Selbstkontrolle in der Direktvermarktung und Gästebewirtung». Sie enthält Formularvorlagen (Word) zum ausdrucken.

Gastronomie auf dem Bauernhof

a) Der Ordner unterstützt Sie beim Aufbau und der Professionalisierung gastronomischer Dienstleistungen. Es finden sich darin unter anderem Themen wie gesetzliche Rahmenbedingungen, Finanzen, Angebot, Service, Buffet, Arbeitsorganisation, Qualität, Werbung/Öffentlichkeitsarbeit. Dazu gibt es Checklisten, Merkblätter und Formulare.

b) Die CD enthält Checklisten und Formulare zum Ordner "Gastronomie auf dem Bauernhof".

Direktvermarktung von Fleisch

Die Broschüre enthält die wichtigsten Grundlagen, um Fleisch erfolgreich direkt ab Hof zu verkaufen.

Themen: So wird Direktvermarktung erfolgreich, Kunden- und Absatzpotentiale, persönliche und betriebliche Voraussetzungen, Grundsätze des Marketings, Wirtschaftlichkeit, Gesetzliche Bestimmungen, Aufbewahrung und Haltbarkeit von Fleisch, Perspektiven, Schlussfolgerungen, nützliche Adressen. Inkl. Beilage mit aktuellen rechtlichen und wirtschaftlichen Informationen.

Direktvermarktung: Das Verkaufsgespräch

Der Kundenkontakt ist das A und O! Doch wie gelingt es, überzeugend zu verkaufen? Mehr dazu in der Broschüre Verkaufsgespräch in der Direktvermarktung.

Ein vollständiges Nachschlagewerk zur Verarbeitung von Obst, Gemüse, Milch und Fleisch nach verschiedenen Methoden. Der Ordner enthält die Grundlagen im Umgang mit Lebensmitteln sowie Kostenberechnungen. Darin finden sich bewährte und wieder entdeckte Erfahrungen, aktualisiert mit neuesten Erkenntnissen aus den Bereichen Lagerung, Verarbeitung und Konservierung von saisonalen, einheimischen Lebensmitteln, "Schritt für Schritt"-Anleitungen, Grundrezepte, Arbeitsblätter und viele informative Bilder und Grafiken.


Alle oben beschriebenen Publikationen sind erhältlich bei

AGRIDEA
Eschikon 28
8315 Lindau
052 354 97 00
www.agridea.ch